Wenn ein Land einen PCR-Test verlangt, welcher z.B. nicht älter als 72h (selten auch 96 Stunden) sein darf, dann ist damit immer der Zeitraum der Entnahme der Probe gemeint - und nicht der Zeitpunkt des Befundes.