Wenn du ein Ticket für einen Test gekauft hast und den Termin nicht wahrnehmen kannst, kannst du das Ticket  nicht an eine andere Person „weitergeben“. Schließlich hast du eine personalisierte Leistung erworben, bei der deine sensiblen Meldedaten eine wichtige Rolle spielen. Bei Covid-19 handelt es sich um eine meldepflichtige Krankheit, da kann nicht zum Test kommen, wer möchte. 


Überlege deshalb vor der Buchung genau, ob du den Test wirklich benötigst. Ähnlich wie ein Flugticket kann man den gebuchten Test nicht auf andere Personen übertragen.