Der Befund wird von unserem zugelassenen Labor ICH Stendal ausgestellt. Es führt einen ganz normalen RT-PCR-Test in seinem Labor aus.


Was genau steht auf dem Befund?

https://hilfe.coronafreepass.de/de/support/solutions/articles/79000122174-was-steht-genau-auf-dem-laborbefund-


Uns liegen keine Informationen vor, dass unser Test nicht anerkannt wird. In Österreich gurgeln bereits Millionen von Österreicher, die ja auch verreisen. 


Bei Zweifeln kannst dich dich natürlich beim hiesigen Konsulat deines Reisezieles oder auf der Seite des auswärtigen Amtes erkunden. Eigentlich kommt es bei der Einreise nur auf den Nachweis eines RT-PCR Testes an - und nicht auf die Methode der Probennahme. Aber da das Gurgel-Verfahren noch recht neu ist, sind natürlich nicht alle Behörden weltweit immer auf dem neuesten Stand.


Wir führen einen RT-PCR Test durch und natürliche keinen RNA-PCR Test.


Am besten informierst du dich hier vor der Reise über die aktuellen Bedingungen: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit


Das Gurgel-Verfahren wird übrigens auch von der WHO als adäquate Alternative zum Swap-Abstrich anerkannt.